geschrieben von Mischa in Varel, Deutschland · 16.05.2014 · 8 Kommentare ·

Für eine Woche bekommen wir Besuch aus Österreich: Mein Vater Wolfgang und mein Bruder Ma kommen den ganzen Weg nach Varel, um uns beim Renovieren zu unterstützen. Mit den beiden halten die – laut Antenne Niiiiieeedersachsen – neuesten Internet-Trends Einzug bei uns an Bord: Selfies (ist glaube ich bekannt), Shelfies (Selfies vor einem Regal) und Suglies (Ugly Selfies).

Suglie vom Ma mit Wackeldackel

Suglie vom Ma mit Wackeldackel

Wolfgang und Ma sind topmotiviert, freuen sich aufs Werkeln und gehen entsprechend an die Arbeit. Ihre Motivation ist ansteckend und tut uns gut, und bei acht statt nur vier Händen geht einfach viel mehr weiter, was das allgemeine Wohlbefinden an Bord deutlich hebt – vor allem Jaqueline hat an manchen Tagen mit unserem derzeitigen Baustellenleben zu kämpfen. Grundsätzlich gehts uns aber noch immer gut, und wir machen große Fortschritte (DANKE an dieser Stelle nochmal an Ma und Wolfgang!). So schneiden wir die durchgerosteten Schwalbennester (Ablageflächen) im Cockpit heraus, schweißen die entstandenen Löcher zu und streichen das Cockpit (inklusive akrobatischer Einlagen und innovativer Lackapplikationstechniken) neu. Außerdem entwerfen und verwirklichen wir die neue Kücheneinrichtung, ziehen neue Kabel durch den Mast, erneuern den Antifoulinganstrich und installieren Kabeldurchführungen an Deck. Außerdem nutzen wir das Auto, kaufen Styroporplatten und bringen die Rettungsinsel zur Inspektion nach Wilhelmshaven. Beim Essen schlagen wir in dieser Woche über die Stränge und genießen Fischbrötchen, Fischbuffets im Brauhaus und Krabben- und Räucheraalsuppen (danke M.Z.!).

Wolfgang streicht

Wolfgang streicht

Entfernen der Schwalbennester

Entfernen der Schwalbennester…

...macht offensichtlich Spaß!

…macht offensichtlich Spaß!

Ab heute jedoch gönnen wir uns für drei Tage Urlaub vom Urlaub und machen uns auf den Weg zum Hamburger Flughafen, um mit Jaquelines Bruder dessen 30. Geburtstag in Barcelona zu feiern – ab Montag Abend sind wir dann wieder zu Hause auf der SAILOR MOON.

Selfie mit Snibbles

Selfie mit Snibbles

Selfie im Brauhaus

Selfie im Brauhaus

Selfie aus dem Zug zum Flughafen

Selfie aus dem Zug zum Flughafen


8 Comments

    • Damit es bald ganz gemütlich auf eurer Sailor moon wird, hab ich den letzten Polster eben fertig genäht!!!!

      Liebe Jaqueline, ich hoffe du hältst noch ein bisschen auf eurer Baustelle durch!
      Lieber Michi, ich hoffe du passt gut auf deine liebe Gattin auf!

      Ich schau mir eure Fotos und Texte immer mit großem Vergnügen an!

      Ganz herzliche Grüße!

      • Liebe Maria,
        danke dir fürs Nähen! Nach dem tollen Urlaub gehts mir wieder top und die Baustelle sehe ich positiver denn je 😉 Auch die Küchenkästchen sind nicht mehr so schief wie zuvor 😉
        Hoffe euch gehts auch gut!
        LG an alle
        Jaqueline + Mischa

  1. Jaja.
    Typisch. Die oberen10e4!
    Auf einer Jacht leben und am Weekend zur Party nach Barcelona jetten!
    Und später den Konten in der Karibik entgegensegeln.

    🙂

    Glgmz

  2. Hallo ihr zwei,
    haltet die Ohren steift. Nach dem Kurzurlaub in Barcelona, geht’s euch
    sicher wieder gut und die arbeit wird euch wieder viel Spaß machen!!
    Außerdem kommt jetzt der Sommer und VIEL VIEL Sonne, hoffentlich!!
    Alles Liebe
    Gerti und Gerhatd, Bussi von Katrin

    • Liebe GK, lieber GK, liebe KK,
      ihr hattet 100%ig Recht, nach unserem schönen, sonnigen Barcelona Trip und nach einem chilligen Dienstag in Varel ist die Arbeit heute ganz leicht von der Hand gegangen und das Wetter ist top! Waren gestern und heute zu Mittag am Wasser auf einem Steg essen, einfach top!
      Hoffe euch gehts auch gut!
      Liebe Grüße von der Sailormoon!

  3. Hallo meine Lieben hoffe es geht euch gut und Ihr hatte auch einen schönen Tag.Flug und Zugreise gut
    überstanden?Xena war gestern auch freudig überrascht.Haben eben einen ausgiebigen Spaziergang hinter
    uns gebracht.Viele liebe Grüsse von mir ,Mama und Kai Ciao! Ciao!

    • Hallo lieber Pauzi-Bär!
      Do schau her, do postet er wia verruckt, daugt ma vuigas!! 😀
      Uns gehts top, gestern hob i no a bisi owizat, und des tolle Wetter genossen und heit homa echt brav wos weiter kriagt! Jojo, obwohl ma scho um hoiwa 1 im erstn Flieger woan, woa ma späta daham ois ihr, noch 9i. Des kun i ma guid vorstön, dass sie die Xena gfreit hot!
      Hoffentlich is in Kai guad gonga ba da Englischschularbeit – hoits mi am laufenden!
      Host scho des super Selfie fa uns 2 gsegn? Is echt top..
      Mochts is guad,
      Jaqueline + lg vom Mischa

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *