Monate Juli bis Dezember 2014

Nachfolgend findet ihr Diagramme über die Ausgaben für die Monate Juli bis Dezember für die verschiedenen Kategorien.

 

 

Unsere geschätzte Planvorgabe von 15 EUR/Tag für 2 Personen spiegelt total unser Einkaufs- und Essverhalten für das Jahr 2014 wider. Das werden wir auf jeden Fall so bei behalten. Die meiste Zeit über kochen wir natürlich auf unserer Sailor Moon und gehen nur dann auswärts essen, wenn Besuch da ist, oder wenn wir was zu feiern haben, zB nach einer langen Überfahrt. Mal sehen ob sich die Ausgaben verändern werden, jetzt wo wir Europa tatsächlich verlassen haben.

 

 

Hier sind die Kosten für die Liegegebühren in den Marinas oder die Gebühren beim Ankern abgebildet. (~10 EUR/Tag) Es ist natürlich besonders schön zu sehen, dass wir hier sparen. Ist auch verständlich, denn ankern in einer schönen, einsamen Bucht ist natürlich jeder Marina zu bevorzugen! Für das Jahr 2015 ist die Planvorgabe verringert worden.

 

 

In dieser Kategorie haben wir uns leider verplant. Wir brauchen mehr Diesel als gedacht und das wird auch in Zukunft so bleiben. Grund: Flauten und Stromverbrauch in den Ankerbuchten. Durchgeführte Maßnahme: Kauf eines Solarpaneels und für die Zukunft ein besseres Wetterfenster abwarten.

 

 

Hier sind alle Ausgaben rund ums Boot. Hauptsächlich sind das Kosten für unseren lieben, guten alten Motor. Im August die Anschaffung unserer Motorlager um 220 €, im Oktober die Wartung in Cascais aufgrund des hohen Ölverbrauchs. Nicht abgebildet sind die Kosten der Ersatzteile für die doch nicht defekte Zylinderkopfdichtung. Im November dann noch einmal eine Inspektion durch einen Mechaniker und neue Motorlager, da die in Cascais gekauften nicht gepasst haben.Ich denke auch in Zukunft werden wir noch einige Überraschungen erleben und somit werde ich hier im nächsten Jahr auf jeden Fall mehr Geld einplanen.

 

 

Die beliebte Kategorie "Sonstiges". Besonders das Wäsche waschen und das Telefonieren machen einen Großteil dieser Ausgaben aus. Aber auch die Kosten von neuen Büchern, Kleidung, Auto mieten und sonstigen "kleineren" Posten werden hier eingetragen. Für das Jahr 2015 wird mehr Budget in dieser Sparte eingeplant!

 

 

Trotz Einsparungen in den Kategorien "Essen" und "Hafengebühren" haben wir leider, leider ca. 600 EUR mehr ausgegeben als geplant, das entspricht dem Budget von fast einem Monat und ist hauptsächlich auf unseren Motor zurückzuführen inkl. Dieselverbrauch. Für das Jahr 2015 habe ich die Aufteilung innerhalb der Kategorien ein wenig verändert. Das Budget wird nicht erhöht! Wir müssen mit ca. 900 EUR/Monat auskommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *