posted by Mischa from Maria Enzersdorf, Austria · October 29 2017 · 5 comments ·
This content is not available in English.

5 Comments

  1. Danke Mischa,
    sehr interessant für uns.
    Hast Du das “zu Fuss” ausgewertet, oder hast Du während eurer Reise ständig mitgeschrieben (Excel?)
    Lg und alles Liebe für eure Zukunft zu viert
    Astrid & Eric

    • Hi Astrid, ich hab mich einfach mit unseren GPS-Tracks hingesetzt und dan Excel die Stunden und Tage zählen lassen…unterwegs mitgeschrieben hab ich nur insofern, als dass ich jede einzelne Überfahrt oder Etappe im Track mit Start- und Zielpunkt versehen habe…siehe Track-Downloadlink rechts!

      Segelts ihr schon?

      Lg Mischa

  2. Hallo, ich bin dzt wieder für einen Heimaturlaub in Österreich. Ich bin euer Landsmann, der euch mit dem Fischer vor St. Cruz begegnet ist. Mein befreundeter Fischer redet heute noch immer begeistert vom nicht alltäglichen Ereignis Österreicher auf einer Segeltour in Curacao auf offener See zu treffen. Ich bin begeistert von eurer Reise, von eurer Initiative und den Mut, dies wirklich auch in die Tat umgesetzt zu haben. Ich wünsche euch alles Gute in unserem schönen Österreich und weiterhin die Courage in allen Lebenslagen, die ihr bisher schon bewiesen habt. Liebe Grüße
    Helmar Grabner

  3. Hey Windelwilli,

    wir sind ganz traurig das eure große Reise zu Ende ist. Nun kann unsere Tante Heli deine Abenteuer in fremden Ländern am Abend uns nicht mehr vorlesen. Schön das Du wieder in Austria angekommen bist. Vielleicht treffen wir Euch einmal in Mödling im nächsten Jahr und wir Drei können zusammen eine Runde drehen. Wie ihr ausseht wissen wir ja und werden Euch sicher erkennen.
    Deinen Erziehungsberechtigten Herzlichen Glückwunsch zum kommenden Nachwuchs.
    Wirst sehen es macht Spaß zu zweit die Eltern zu nerven. Unsere Eltern haben uns gleich in einem Aufwasch in die Welt gesetzt. ;o))
    Mach es gut, halt die Ohren steif.
    Liebe Grüße von den Windelwilli – Fans Julia und Julian aus Salzburg.

  4. Hallo ihr Lieben, wir haben euren Bericht in der Zeitschrift Trans Ocean mit großer Begeisterung gelesen. Haben auch oft an euch gedacht wie es euch in Österreich geht. Aber wie man sieht euch geht es blendend.LG Angela und Franz von der Maeva Piti.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.